Pellets

Die Alternative zu Gas und Öl

Werden Sie unabhängig von den Gas und Öl-Preisen

Eine Pelletsheizung verfeuert als Brennstoff kleine Presslinge aus unbehandelten Hobelspänen und Sägemehl, so genannte Holzpellets.

Der Lagerraum einer Pelletsheizung wird einmal jährlich von einem LKW über einen Schlauch sauber und problemlos befüllt. Von dort aus werden die Pellets automatisch in den Brenner gefördert und entzündet.

Genießen Sie den Comfort einer modernen Zentralheizung!

Die Pellets-Heizung kann bequem über ein Touchdisplay oder per Internet über das Handy gesteuert werden.

CO2 neutral

Bei der Verbrennung wird nur so viel Kohlendioxid freigesetzt wie bei der Photosysnthese während der Lebenszeit des Baumes eingebunden wurde. Heizen mit Holzpellets ist CO² - neutral. Sie leisten daher einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz

Scheitholz und Pellets kombinieren

Sie haben Holz zur Verfügung, aber nicht genug um den ganzen Winter zu heizen? Oder fahren Sie über das Wochenende weg und möchten beim Heimkommen ein warmes Haus? Dann kombinieren Sie Scheitholz mit Pellets! Alles automatisch oder ferngesteuert .

Förderung

Aktuell fördert der BAFA Biomasse-Anlagen mit und ohne Pufferspeicher. Informieren Sie sich bei uns und profitieren Sie von aktuellen Förderungen.

Überall verbunden

Behalten Sie den perfekten Überblick über die gesamte Anlage: Regeln Sie Ihre Heizung mit einem 5,7" Touchscreen bequem von der Couch oder per App von überall.

Bischoff  Heizungsbau

(C)opyrights 2017 by Heizungsbau - Bischoff GmbH.
Realisierung:  M.Bischoff