Solaranlagen

Energie frei Haus:
Mit Solarkollektoren sparen Sie Heizkosten, schonen die Umwelt und kassieren großzügige Fördermittel.


  • Erschließen Sie sich die Energiequelle der Zukunft!
    Die Sonne liefert alle acht Minuten so viel Energie, wie die gesamte Menschheit in einem Jahr verbraucht.

    Mit unseren Komplettangeboten für solare Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung (Solarthermie) können Sie diese kostenlose Energie optimal nutzen.
  • Heizungsunterstüzung:

    Eine Solaranlage spart bis zu 70 % der Heizkosten: Im Herbst und Frühling kann die eigentliche Heizung länger aus bleiben, die Wärme kommt dann komplett vom Solardach. Im Winter muss die reguläre Heizung zwar arbeiten, aber deutlich weniger als früher: An sonnigen Tagen heizt die Solarthermie das Heizungswasser mit auf und reduziert so Ihre Heizkosten. Dabei senken Sie den CO2-Ausstoß und schonen die Umwelt.
  • Warmwasserunterstützung:

    Jeder Mensch verbraucht pro Tag rund 50 Liter Warmwasser, beispielsweise beim Duschen und zum Spülen. Eine thermische Solaranlage für Brauchwasser kann diesen Bedarf schon mit einem Solarthermie Kollektor von etwa 0,8 bis 1,5 Quadratmeter und einem Speichervolumen von 70 bis 100 Litern decken. Für einen 4-Person-Haushalt bedeutet dies eine Anlagengröße von rund 3,2 bis 6 Quadratmeter Kollektorfläche und einem Solarthermie Speicher von 280 bis 400 Litern.
  • Zuschüsse vom Staat:

    Sie sparen nicht nur bei den laufenden Kosten. Energiesparende und umweltschonende Heiztechnik wird von Bund, Ländern und Komunen finanziell unterstützt Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten


  • Fragen Sie uns:

    Gerne Informieren Wir Sie über Anschaffung sowie mögliche Förderungen.

Bischoff  Heizungsbau

(C)opyrights 2017 by Heizungsbau - Bischoff GmbH.
Made with love by runtoos